2023-08-19 - Sa, 19. August

Marteria

Veranstaltung teilen

Vollkontakt

Vor 15 Jahren hat sich Marten Laciny auf die Suche nach dem perfekten Song gemacht. Er hat ihn gefunden – immer wieder – und als Marteria das Musikgefühl einer Generation geprägt. Aufgewachsen mit 90er Rap, mischt er die Rawness und den DIY- Geist dieser Epoche mit zukunftsorientierter Electronica und reinem, kompromisslosem Pop und kreiert damit einen unvergleichlichen Sound der Millionen berührt. Von Platin-Alben und Nr. 1-Hits über unzählige Auszeichnungen und bedeutenden Kollaborationen bis hin zum ausverkauften Ostseestadion in seiner Heimatstadt Rostock – es ist schwer zu leugnen, dass Marteria auch Jahre später einer der wichtigsten deutschsprachigen Künstler unserer Zeit ist.

Als geborener Entdecker und begeisterter Angler hat Marten Laciny die Welt bereist wie nur wenige andere, mit unendlicher Neugier und einer unvergleichlichen Gabe, sich mit den Menschen und der Natur zu vereinen. Marterias genreübergreifende Kunst, sein menschlicher Humor und seine positive Herangehensweise, die Welt jeden Tag ein kleines bisschen besser zu machen, haben ihn für seine Fans weit über den Status eines Musikstars hinaus wachsen lassen – zu einem authentischen Freund.

Wir freuen uns unglaublich, ihn „endlich“ beim ZfR begrüßen zu dürfen…

SA, 19.08.2023 EINLASS 19.00, BEGINN: 20.00 UHR - Gelände öffnet bereits um 12.00 Uhr

Stehplatz: 63,90 €

(INKL. GEBÜHREN / ZZG. VERSAND)