Häufig gestellte Fragen

Die Besten aller Fragen...

Was erwartet mich beim Zeltfestival Ruhr?

Das Zeltfestival Ruhr (ZFR) ist ein großes Kulturfestival mit täglich wechselnden Gastspielen verschiedenster Künstler, tollem gastronomischen Angebot und internationalem Kunsthandwerkermarkt. Das ZFR-Festivalareal umfasst ca. 25.000 m2, ist komplett eingezäunt, mit Holzboden ausgelegt und kostet für Erwachsene 4,00 € Eintritt - der Eintritt für Besucher mit einem Ticket für eine Veranstaltung und Kinder bis 12 Jahre ist frei.

Das Zeltfestival Ruhr ist wochentags ab 17.00 Uhr und an den Wochenenden ab 12.00 Uhr geöffnet.

Auf dem Areal entsteht für diesen Zeitraum eine Erlebniswelt mit Illumination, Dekoration, Straßenkünstlern und großem gastronomischen Angebot. Man kann hier flanieren, am Beach chillen oder in der Nähe der Gastronomie-Pagoden an den Tischen Platz nehmen. An den Wochenenden gibt es ein buntes, kostenloses Kindermitmachprogramm und Kinderveranstaltungen in den Zelten.

Wann findet das Zeltfestival Ruhr 2017 statt?
Das Zeltfestival Ruhr ist ein 17tägiges Festival vom 18.08. - 03.09.2017

Wo findet das Zeltfestival Ruhr statt?
Am Kemnader Stausee, Stadtgrenze Bochum/Witten - Navi: Querenburger Straße 35, 58455 Witten.

Und nun einiges von A - ZFR

Abendkasse
Öffnet im Eingangsbereich mindestens eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Anreise
Alle wichtigen Infos finden Sie unter Anreise.

Behinderte
Der Zugang zum Gelände und zu den Konzerten ist für Rollstuhlfahrer möglich, allerdings liegen die Zelte auf einer Wiese, die mit Holzboden überbaut wird. Eine behindertengerechte Toilette ist ebenfalls vor Ort. Behinderte mit ausgewiesener Begleitperson zahlen bei vorheriger Anmeldung nur eine Karte, die Begleitperson ist frei.

Bus & Bahn
Es gibt eine umfangreiche Kooperation mit der Bogestra. Alle Festivalbesucher, die im Besitz eines Konzerttickets sind, dürfen an dem Tag des Konzertes kostenlos die Fahrstrecken des VRR nutzen (Kombiticket). Details unter Anreise.

Einlass in die Zelte
Ist in der Regel eine Stunde vor Konzertbeginn, bei den Kinderveranstaltungen 30 Min vor Beginn. Eintrittskarten verlieren beim Verlassen des Geländes Ihre Gültigkeit. Das Zeltfestival-Ruhr muss aus Sicherheitsgründen auf Taschenkontrollen am Eingang bestehen. Details finden Sie zu jedem Gastspiel unter Spielplan.

Essen & Trinken
Ca. 15 Gastronomen bieten ein reichhaltiges Angebot, Details unter Gastronomie.
Öffnungszeiten:
werktags: 17.00 bis 23.00 Uhr
wochenends: 12.00 bis 23.00 Uhr

Der Verzehr von mitgebrachten Speisen & Getränken ist nicht gestattet.

Fahrrad
Für Fahrräder stehen einige Stellplätze direkt am Festivalgelände zur Verfügung.
Bitte ketten Sie die Fahrräder nicht an die Notausgänge, da wir sie hier entfernen müssen!

Familien
Das ZFR ist ein Familien-Festival: Am Wochenende gibt es Programm für alle,
der Eintritt für Kinder bis 12 Jahre ist frei.

Foto, Film
Foto- und Filmaufnahmen während der Konzerte sind generell untersagt.

Fundsachen
Das Fundbüro befindet sich am Infostand im Eingangsbereich.

Geldautomat
Dank des Engagements der Sparkasse Bochum bietet das Zeltfestival Ruhr einen mobilen Geldautomaten;
dieser steht Ihnen während der Öffnungszeiten im Eingangsbereich zur Verfügung.

Getränke
Die Mitnahme von Getränken auf das ZFR ist untersagt.

Handy
Handys sind bei Konzerten bitte abzuschalten. Am Eingang der jeweiligen Zelte werden Sie durch die Beschilderung und das zuständige Sicherheitspersonal nochmals darauf hingewiesen.

Hotel
Verkehrsgünstig gelegene und für jeden Anspruch geeignete Unterkünfte finden Sie bei unseren Hotelpartnern.

Hunde
Hunde sind auf dem Festivalgelände an der Leine zu führen. Die Mitnahme in Konzerte ist untersagt.

Jugendschutz

Laut Jugendschutzgesetz (JuSchG) dürfen Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren insbesondere Konzertveranstaltungen nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person (i.d.R. die Eltern) oder einer erziehungsbeauftragten Person mit jeweils einer gültigen Eintrittskarte besuchen. Augenommen sind die Kinderveranstaltungen am Sa / So.

Kartenvorverkauf
Siehe Rubrik Tickets.

Merchandising
Künstler-Merchandisingartikel finden Sie bei den jeweiligen Konzerten im Zelt.
Das Zeltfestival Ruhr-Merchandising (T Shirts, Hoodies und Festival Bändchen) gibt es am Stand vom Grubenmann auf der Piazza.

Parken
Wir empfehlen allen Besuchern die Anreise mit Bus und Bahn - denen, die auf die Anreise mit dem PKW nicht verzichten können stehen verschiedene Parkmöglichkeiten in der Nähe zum Festivalgelände zur Verfügung – bitte folgen Sie den Ausschilderungen.

Programmhefte
Gibt es kostenlos in einer Auflage von 60.000 Exemplaren - im Vorfeld finden Sie unser 80-seitiges DIN A5-Magazin an zahlreichen Auslagestellen im Ruhrgebiet und während des Festivals solange der Vorrat reicht am Infostand.

Rauchen
Das Rauchen ist in den Zelten nicht gestattet.

Rücknahme von Eintrittskarten
Die Rücknahme der Karten ist grundsätzlich ausgeschlossen, außer bei Ausfall oder Verlegung der Veranstaltung.

Sanitäter
Auf dem Gelände und in den Konzerten sind selbstverständlich Sanitäter für den Ernstfall vor Ort.

Taxi
Taxizentrale Bochum: 0234.333000
Taxizentrale Witten: 02302.52002

Telefon (öffentliches)
Leider gibt es kein öffentliches Telefon auf dem Gelände. Im Notfall wenden Sie sich bitte an den Infostand am Eingang des Festivals.

Toiletten
Es gibt auf dem Gelände eine ausreichende Anzahl an kostenlosen, hochwertigen Toilettenanlagen - auch behindertengerecht.

Zelten
Das Zelten ist auf dem Festivalgelände sowie im gesamten Umfeld (Naturschutzgebiet!) untersagt.

ZFR Card
Diese Karte gilt für alle 17 Tage. Sie können mit der ZFR Card kostenlos die Bus Sonderlinie nutzen und das Areal betreten (Kein Zutritt in die Zelte). 

Zigarettenautomat
Gibt es auf dem Gelände – fragen Sie bitte beim Infostand am Eingang!

AGBs der ZfR Event GmbH & CoKG

I. GELTUNGSBEREICH
Die Nutzung dieses Internetangebots und die Durchführung der Veranstaltungen auf dem Zeltfestival Ruhr durch die ZfR Event GmbH & CoKG wird mit den nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt.
II. VERTRAGSPARTNER
Durch den Erwerb der Eintrittskarte kommen vertragliche Beziehungen zwischen dem Erwerber und der ZfR Event GmbH & CoKG Brückstraße 33, 44787 Bochum dann zustande, wenn ZfR Event GmbH & CoKG selbst als Veranstalter auftritt. Für Erbringung und Erfüllung der angebotenen Leistung ist nur der jeweilige Veranstalter verantwortlich. Durch den Erwerb einer Eintrittskarte kommen für den Kunden vertragliche Beziehungen nur zu diesem Veranstalter zustande.
III. WIDERRUF
Für das Angebot von Freizeitveranstaltungen, insbesondere für Konzerte oder ähnliche Veranstaltungen, besteht für den Erwerber der Eintrittskarte kein Widerrufsrecht aus einem Fernabsatzvertrag gemäß § 312b BGB. Ein zweiwöchiges Widerrufs- und Rückgaberecht besteht nicht. Durch die Bestätigung von ZfR Event GmbH & CoKG ist der Vertragsschluss somit bindend und verpflichtet den Besteller zu Abnahme und Zahlung der Eintrittskarte.
IV. PREISE
Der Preis für die angebotenen Eintrittskarten beinhaltet die Vorverkaufs- und Systemgebühr sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer.
V. GEWÄHRLEISTUNG
ZfR Event GmbH & CoKG übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen, sofern sie nicht auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz beruhen. Der Kunde ist verpflichtet, die Eintrittskarten unverzüglich nach Erhalt der Lieferung auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu überprüfen.
VI. VERANSTALTUNGSBEDINGUNGEN
Die Veranstaltungsbedingungen gelten nach dieser Ziffer nur dann, wenn ZfR Event GmbH & CoKG selbst als Veranstalter auftritt. Sie regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Besucher und ZfR Event GmbH & CoKG im Hinblick auf die Durchführung der Veranstaltung. Bei Fremdveranstaltungen Dritter beim ZfR, können andere Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten. Wenn nichts anderes vereinbart ist, besteht für den Besuch der Veranstaltung kein Sitzplatzanspruch. Für Schäden, die nicht in der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit bestehen, besteht eine Haftung nur, wenn sie auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung von ZfR Event GmbH & CoKG, ihres gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Fällt die Veranstaltung aus, hat der Erwerber der Eintrittskarte einen Anspruch auf Erstattung des Kaufpreises exklusive der Vorverkaufs- und sonstiger Gebühren. Fällt die Veranstaltung aus und wird auf einen anderen Termin verlegt, behält die Eintrittskarte ihre Gültigkeit. Ein Anspruch auf die Erstattung von sonstigen Aufwendungen besteht gegenüber ZfR Event GmbH & CoKG nicht. Es gilt die jeweilige Hausordnung des Veranstaltungsorts. Um die Durchführung zur Veranstaltung zu gewährleisten, verpflichtet sich der Besucher, den Anweisungen des Security- und Einlasspersonals Folge zu leisten. Die Mitnahme von Waffen oder sonstigen gefährlichen Gegenständen, die geeignet sind Verletzungen anderer hervorzurufen, ist untersagt. Fotoapparate, Kameras und sonstige technische Aufnahmegeräte dürfen nicht mitgeführt werden. Bei Verstoß gegen die vorgenannten Bedingungen ist ZfR Event GmbH & CoKG berechtigt, den Zutritt zum Veranstaltungsort zu verweigern. Ein Erstattungsanspruch die erworbene Eintrittskarte besteht in diesem Falle gegenüber ZfR Event GmbH & CoKG nicht. Mitgebrachte Speisen und Getränke dürfen nicht mit zur Veranstaltung genommen werden. Das Einlasspersonal ist berechtigt, den Besucher am Eingang zu kontrollieren und nicht zulässige Gegenstände abzunehmen.
VI. BILDRECHTE
Bei TV-Aufzeichnungen oder Photographien werden die Bildrechte an der eigenen Person automatisch an den Veranstalter abgetreten.
VII. TICKETRÜCKGABE
Wird ein Konzert ersatzlos abgesagt, so ist die Rückgabe der Tickets gegen Erstattung des Ticketpreises bis zu sechs Monaten nach dem jeweiligen Konzertdatum möglich. Nach diesem Termin eingesandte Tickets können nicht mehr erstattet werden. Erstattet wird der Kaufpreis des Tickets abzgl. VVK- und Systemgebühren. VVK- und Systemgebühren sind von der Erstattung ausgeschlossen.
VIII. SCHLUSSBESTIMMUNGEN
Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Erfüllungsort ist der Sitz der ZfR Event GmbH & CoKG. Handelt es sich beim Kunden um einen Kaufmann, so ist für Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz von ZfR Event GmbH & CoKG. Sollten einzelne Teile dieser Bestimmungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit des Vertrages oder der restlichen Geschäftsbedingungen nicht berührt.