Sascha Seelemann

21. August 2019

Mann am Klavier

Sascha Seelemann ist der dunkelhaarige Typ am Klavier. Grade 30 geworden, gute Stimme, groß gewachsen, gutes Aussehen, tiefe Sprechstimme auch. Jemand, dem man zuhört, wenn er im Raum ist. Sascha Seelemann tariert die leichten und schweren Themen aus, behandelt beides, macht es einem leicht zuzuhören, sein hervorragendes Klavierspiel hilft ihm dabei, kleine Melodien spicken die Lieder, die schlussendlich geschrieben worden sind, um zu unterhalten. Sascha Seelemann besingt ohne Eitelkeiten sein eigenes Leben, wer sich darin wiederfindet, ist herzlich eingeladen zuzuhören. 

Mi., 21. August 2018 ab 18.00 Uhr

Zurück